Gäste sind herzlich eingeladen

Anmeldung unter int-seminar@int.fraunhofer.de oder telefonisch unter: 02251/18-223.

Seminarprogramm

Seminarprogramm 1. HJ 2017

Termin

Vortragender

Titel

11.01.2017

Larissa Müller,

Fraunhofer INT

Sozialwissenschaftliche Begleitforschung in der Technikentwicklung

08.02.2017

Jos Winnink,

CWTS, Leiden, NL

Early stage identification of potential breakthroughs in science

15.02.2017

Udo Weinand,

Fraunhofer INT

Smart Security Glass – Entwicklung eines optischen Detektor Systems für Glasbruch

15.03.2017

Philipp Klüfers,

Universität der Bundeswehr München

Politische Krisen- und Konfliktvorhersagen: Interpretation quantitativer Risikomodelle

22.03.2017

Dr. Andreas Dietz,

Fraunhofer IST

Moderne Beschichtungsverfahren in der Raumfahrt

29.03.2017

Dr. Matthias Bleckmann,

Wehrwissenschaftliches Institut für Werk- und Betriebsstoffe (WIWeB)

Additive Fertigung in der Bundeswehr

03.05.2017 

Hans-Martin Pastuszka, Dr. Matthias Grüne,

Fraunhofer INT

EDA Technology Foresight – Implementierung einer Vorausschau-Methodik und erste Erkenntnisse

17.05.2017

Claus Spiecker,

Fachhochschule Potsdam

Die (bildliche) Konstruktion der Zukunft im Science Fiction Film

31.05.2017

Dr. Thomas Kretschmer,

Fraunhofer INT

Klimawandel und Sicherheitspolitik

07.06.2017

Dr. Rüdiger Gerndt,

Airbus Defense & Space

LISA Technology Package – a gravitational wave observatory precursor mission

21.06.2017

Dr. Jan Willem Streefkerk,

TNO, Soesterberg, NL

The TNO Innovation Radar

28.06.2017

Stefan Reschke,

Fraunhofer INT

Anticipation – ein bibliometrischer Blick auf einen facettenreichen Begriff

Ort: INT Euskirchen, Appelsgarten 2, Seminarraum
Beginn: 13:00 Uhr
Vortrag: 45 - 60 Minuten
Diskussion: ca. 15 Minuten


Gäste sind herzlich eingeladen.


Bei vorheriger Anmeldung zu einem Vortrag werden wir Sie über mögliche Änderungen informieren. Anmeldung unter int-seminar@int.fraunhofer.de oder Tel.: 02251/18-223 oder 18-368