Gäste sind herzlich eingeladen

Anmeldung unter int-seminar@int.fraunhofer.de oder telefonisch unter: 02251/18-223.

Seminarprogramm

Seminarprogramm 2. HJ 2017

Termin

Vortragender

Titel

30.08.2017

Claudia Berchtold,
Fraunhofer INT

Verwundbarkeitsabschätzung und Resilienz im Kontext von Naturgefahren – Risikomanagement-Ansätze und Ihre Implementierung

13.09.2017

2 Vorträge 

Dr. Marcus John,
Fraunhofer INT 

Dr. Thorsten Pusch,
Fraunhofer INT 

Suchst du noch oder liest du schon? Wie bringt man einem Computer Zukunftsforschung bei?

Elektromagnetische Verträglichkeit am Limit: Störbarkeit von Smartphones durch Hochleistungsmikrowellen

04.10.2017

Philip Sendrowski,
Fraunhofer INT  

Kurze Vorstellung und Einführung in die kritische Sicherheitsforschung

11.10.2017

Hans-Martin Pastuszka,
Fraunhofer INT 

Geschäftsfeld Wehrtechnische Zukunftsanalyse (WZA) – Aktuelle Projekte

18.10.2017

Dr. Nadya Ben Bekthi,
Fraunhofer FHR

Aus den galaktischen Tiefen hin zum Weltraumschrott – Unglaubliche Weiten, doch rund um die Erde wird es eng

08.11.2017

Jürgen Kohlhoff,
Fraunhofer INT

Autonomes Fahren – Status und Ausblick

15.11.2017

Dr. Fabrizio Musacchio,
Fraunhofer INT

Die Polarlichter Ganymeds

29.11.2017

Roland Sonsalla,
DFKI GmbH Bremen

A Robotic Mars Mission in the Desert of Utah

06.12.2017

Jun.-Prof. Dr. Delphine Reinhardt,
Fraunhofer FKIE

User-centered Privacy Protection in Ubiquitous Computing

Ort: INT Euskirchen, Appelsgarten 2, Seminarraum
Beginn: 13:00 Uhr
Vortrag: 45 - 60 Minuten
Diskussion: ca. 15 Minuten


Gäste sind herzlich eingeladen.


Bei vorheriger Anmeldung zu einem Vortrag werden wir Sie über mögliche Änderungen informieren. Anmeldung unter int-seminar@int.fraunhofer.de oder Tel.: 02251/18-223 oder 18-368