Newsletter

Wollen Sie regelmäßig über die neuesten Technologien und Forschungsergebnisse informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren elektronischen Newsletter.

mehr Info

Corporate Technology Foresight

Auf einen Blick

Wir unterstützen ihre Organisation bei der Beantwortung strategischer Fragestellungen. Unser besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der technologieorientierten Zukunfts- und Innovationsforschung. Langjährige Erfahrungen im Bereich der Technologiefrühaufklärung und der strategischen Planung machen unser Team zu einem verlässlichen Partner an ihrer Seite. Weitere relevante Aspekte, z. B. aus den Bereichen Wirtschaft oder Gesellschaft, können wir mit Hilfe unserer exzellenten Partner einfließen lassen. Mittels speziell auf ihr Unternehmen zugeschnittener Analysen und Methoden der technologieorientierten Zukunftsforschung (wie z. B. die Szenariotechnik oder Roadmapping) können wir ihre eventuell bereits vorhandene Kurzfristperspektive (3 – 5 Jahre) durch eine Langfristperspektive (5 – 20 Jahre) erweitern oder das gesamte Zeitfenster für Sie analysieren. So können wir gemeinsam unternehmensrelevante Zukunftstechnologien identifizieren und bewerten, technologische White-Spots herausstellen oder komplexe Technologiefelder und deren Implikationen unternehmensspezifisch aufschlüsseln. Unsere Informationen können damit z. B. eine wissenschaftliche Basis zur weiteren Entwicklung ihrer langfristigen Technologiestrategien legen.

Technologievorausschau, Technologieanalysen, Szenariotechnik, Technologiescanning
Auflistung der Arbeitsschwerpunkte vom Geschäftsfeld Corporate Technology Foresoght

Unsere Leistungen

Wir unterstützen Sie dabei zukünftige technologische Entwicklungen zu erkennen, ihre Bedeutung zu analysieren und die Ergebnisse in Ihre strategische Planung zu integrieren.

Auf der Basis des einzigartigen und umfangreichen Technologie Monitorings im Fraunhofer INT, das von einem interdisziplinären Team aus rund 40 erfahrenen Wissenschaftlern kontinuierlich fortgeschrieben wird, bieten wir ein breites Portfolio an inhaltlichen und methodischen Kompetenzen zur zielgerichteten Unterstützung Ihrer strategischen Entscheidungen.

Grundfragen dabei sind: Auf welche Zukunftsszenarien muss sich mein Unternehmen vorbereiten? Welche, konkreten technologischen Entwicklungen und Trends sind (insbesondere in den kommenden 5-10 Jahren) für mein Unternehmen relevant und zu erwarten? Gibt es darüber hinaus weitere relevante Aspekte (z.B. gesellschaftlich, wirtschaftlich), die technologische Entwicklungen nach sich ziehen?

 

Mehr zu unseren Leistungen

Mehr zu unseren Projekten

Methoden & Vorgehensweise

Niemand kennt Ihr Unternehmen so gut wie Sie selbst. Unsere Leistungen beginnen daher immer mit der genauen Analyse Ihres Unternehmens und der auf Sie zugeschnittenen Einbringung unserer umfassenden Expertise. Eine detaillierte Bestandsaufnahme der IST-Situation (Face-the-Facts) ist dabei der Startpunkt eines jeden Corporate-Technology-Foresight-Projektes. Unsere Experten kitzeln aus Ihnen und Ihren Experten die zentralen Fragestellungen und Pain-Points heraus, greifen Ihre Vorstellungen und Fragen auf und dokumentieren und priorisieren diese. Auf dieser Grundlage entwickeln wir aus den Bausteinen unseres Produktportfolios und in enger Abstimmung mit Ihnen ein auf Ihre Unternehmung spezialisiertes Beratungsangebot, das den Schwerpunkt dort setzt, wo Sie der Schuh drückt (Technology Intelligence). Auf Wunsch halten wir sie auch kontinuierlich und unkompliziert über die für Sie relevanten Technologietrends auf dem Laufenden (Technology Refresh).

 

Anhand unterschiedlicher methodischer Ansätze versuchen wir mögliche zukünftige Entwicklungen und Trends in den unternehmensrelevanten Kontext zu rücken und deren Bedeutung aufzuzeigen. So werden unsere Kunden in die Lage versetzt, Handlungsoptionen abzuleiten. Typische Leistungen sind daher beispielsweise die Entwicklung von Zukunftsszenarien, Technologie Foresight und Technologieanalysen (qualitativ & quantitativ), die Bewertung von zukünftigen Technologien, insbesondere im Vergleich zum bestehenden Technologieportfolio, sowie der Abgleich der vorhandenen Technologiestrategie (Kurfristperspektive) mit der langfristigen Entwicklung der Technologielandschaft. Besonders für die letzgenannten Leistungen bedeutet dies eine enge Zusammenarbeit mit den Kunden und den Einsatz von partizipativen Methoden, wie Fokusgruppen, Workshops oder Interviews.

Themenschwerpunkte

test Luft- und Raumfahrt Luft- und Raumfahrt Automotive Automotive Werkstoffe Werkstoffe Energie Energie

Unsere Themenschwerpunkte

1. Fly me to the Future! – Unser Schwerpunkt: Luft und Raumfahrt

Die Raumfahrt stellt eine der wichtigsten Schlüsseltechnologien einer modernen Industriegesellschaft dar. Ob Wettervorhersage, Navigation, Direktübertragungen im Satellitenfernsehen oder globale Internetverfügbarkeit; aus dem täglichen Leben eines Jeden sind Raumfahrt, ihre Anwendungen oder Dienste nicht mehr weg zu denken. Wir unterstützen sie mit unseren Foresight Methoden darin neue inhaltliche Querverbindungen zwischen ihrer technologischen Expertise und zukünftigen Raumfahrtentwicklungen herzustellen. Oder Raumfahrtrelevante Technologien mit dem breiten Markt zu verknüpfen.

2. Drive the change! – Unser Schwerpunkt: Automotive

Fortbewegung und Mobilität sind integrale Bestandteile menschlicher Gesellschaften. Im Bereich Automotive finden aktuell viele verschiedene Umbrüche statt. Antriebstechnik, Autonomie und neue Werkstoffe für alle Bereiche im Automobil sind einige prägnante Beispiele dafür. Geprägt durch äußere Einflüsse wie neue Regulatorien, Wettbewerbsdruck oder Nachhaltigkeitsbestrebungen befindet sich das Feld Automotive in einem konstanten Fluss der Entwicklung. Wie geht es weiter und wo geht es hin. Gemeinsam mit ihnen wollen wir diese Fragen für sie beantworten.

3. Tip of the Iceberg – Unser Schwerpunkt: Werkstoffe

Höher, schneller, weiter – neuste Werkstoffentwicklungen und Fertigungstechnologien machen es möglich! Neben neuen Leichtbaumaterialien, Graphen und hochporösen Materialien, spielen auch neue Fertigungstechnologien eine große Entwicklung im Werkstoffbereich. Getrieben durch immer neue Anforderungen und die Möglichkeiten von Simulationen und Berechnungen, können Werkstoffe immer gezielter und speziell auf ihre Anwendungszwecke hin formuliert werden. Aber auch Fragen des End-of-Life von Werkstoffen treiben uns um. Wo liegen hier die neuen und vor allem zukünftigen Trends und wer sind geeignete Ansprechpartner für gezielte Forschung und Entwicklung sind nur einige Fragen, die wir ihnen gerne beantworten.

4. There be light! – Unser Schwerpunkt: Energie

Energie ist die zentrale Triebkraft des Lebens! Von der Generierung von Energie, über die Speicherung bis hin zum Verbrauch – überall sind Energietechnologien im Umbruch und der Weiterentwicklung begriffen. Wohin entwickeln sich einzelne Bereiche oder ganze Zweige? Welche Kräfte nehmen alles Einfluss auf die zukünftige Entwicklung? Von nachhaltiger Energieerzeugung über zukünftige Energiespeichermöglichkeiten bis hin zur Minimierung des Energieverbrauchs vom Nanochip bis hin zur Rakete. Wir sind ihre Partner zur Beantwortung dieser Fragen.

Ihr Nutzen

• Wir helfen Ihnen Ordnung in die Vielfalt der verschiedenen für Sie relevanten technologischen Trends zu bringen und ein Best-in-Class-Lagebild als Basis für Ihre wegweisenden Technologie-Entscheidungen zu entwickeln.

• Mit unserem einzigartigen und umfangreichen Technologieradar geben wir Ihnen wichtige Impulse, die Ihnen helfen den Dschungel der Vielfalt zu durchdringen, die für Sie wichtigsten technologischen Trends zu identifizieren und so Ihre Wettbewerber hinter sich zu lassen.

• Das breitgefächerte Methodenportfolio unseres Corporate Technology Foresight ermöglicht eine für Sie maßgeschneiderte, interessenneutrale und nachhaltige Beratung.

 

Mehr zu Ihrem Nutzen